News

Referendum zur Passerelle Girhalden, Effretikon

Abstimmungsempfehlung:

Die Ortspartei der EVP empfiehlt Stimmfreigabe.

News der EVP Schweiz

06.12.2021 | 

AHV und BVG: Tragfähige Kompromisse und faire Ausgleichsmassnahmen

Der Natio­nal­rat berät heute über die ver­blie­be­nen Dif­fe­ren­zen zur Revi­sion der AHV sowie über die Reform der beruf­li­chen Vor­sorge. Die Rats­mit­glie­der der EVP set­zen sich dafür ein, dass für beide Vor­sor­ge­säu­len mehr­heits­fä­hige Kom­pro­miss­lö­sun­gen gefun­den wer­den. Die EVP unter­stützt trag­fä­hige Lösun­gen, wel­che die Finan­zie­rung der AHV-​Renten für die nächs­ten Jahre sta­bi­li­sie­ren, die Frauen der Über­gangs­jahr­gänge durch faire Aus­gleichs­mass­nah­men finan­zi­ell abfe­dern und im Sinne der Gene­ra­tio­nen­ge­rech­tig­keit die immer stär­kere Umver­tei­lung in der Pen­si­ons­kasse zu Las­ten der Jün­ge­ren stoppen.

28.11.2021 | 

Ein Ja gegen den Pflegenotstand und für die Solidarität

Mit ihrem kla­ren Ja zur Pfle­ge­initia­tive zeigt die Stimm­be­völ­ke­rung deut­lich, dass es höchste Zeit ist für umfas­sende und nach­hal­tige Lösun­gen gegen den dras­ti­schen Pfle­ge­not­stand. Sie spricht sich zudem mit ihrem Ja zum Covid-​19-​Gesetz für einen gemein­sa­men lösungs­ori­en­tier­ten Weg zur Bekämp­fung der Pan­de­mie und ihrer Fol­gen aus.

27.11.2021 | 

EVP einstimmig für echten Jugendschutz sowie für Steuergerechtigkeit

An ihrer Dele­gier­ten­ver­samm­lung in Wet­tin­gen (AG) fasste die EVP Schweiz ein­stim­mig die Ja-​Parole zur Volks­in­itia­tive «Ja zum Schutz der Kin­der und Jugend­li­chen vor Tabak­wer­bung». Die Dele­gier­ten sag­ten aus­ser­dem Ja zur Medi­en­för­de­rung, spra­chen sich jedoch gegen die Abschaf­fung der Stem­pel­ab­gabe aus. Zur Volks­in­itia­tive für ein Ver­bot von Tier– und Men­schen­ver­su­chen hatte zuvor bereits der Par­tei­vor­stand die Nein-​Parole gefasst.